Top Navigation Links

 

DePuy Synthes

Mit dem Zusammenschluss der Unternehmen DePuy und Synthes im Juni 2012 entstand DePuy Synthes Companies of Johnson & Johnson, das weltweit größte und umfassendste Unternehmen der Orthopädie und Neurochirurgie. DePuy Synthes bietet eine beispiellose Vielfalt an Technologien, Produkten, Services und Programmen in den Bereichen Gelenksersatz, Trauma, Wirbelsäule, Sportmedizin, Neurochirugie, Kranio-maxillofaziale Chirurgie, chirurgische Antriebsmaschinen und Biomaterialien.

Geschäftsbereich Joint Reconstruction

Der Geschäftsbereich Joint Reconstruction vertreibt Produkte für die Orthopädie sowie Lösungen und Artikel für den künstlichen Hüft-, Knie-, Schulter- und Sprunggelenksersatz. Darüber hinaus gehören medizinischer Zement und OP-Ausstattungen zum Portfolio. Der Geschäftsbereich Sportmedizin bietet Produkte für den Bereich Traumatologie und Orthopädie, Implantate zur Rekonstruktion von Weichteilgeweben sowie Lösungen im minimal-invasiven und arthroskopischen Bereich.

Unternehmensbereich Neurological

Der Unternehmensbereich Neurological ist vor allem auf die Neurochirurgie, die Neuromodulation und auf den neurovaskulären Bereich ausgerichtet. Er stellt ein breit gefächertes Portfolio an Medizinprodukten für das Hydrocephalus-Management, die neurologische Intensivversorgung und die Kopfchirurgie zur Verfügung, ebenso wie Aneurysma-Coils, Produkte für die vaskuläre Rekonstruktion und weitere Technologien, die in der endovaskulären Therapie von zerebralen Aneurysmen und Schlaganfällen eingesetzt werden.

Geschäftsbereich Spine

Der Geschäftsbereich Spine bietet umfassende Lösungen zur Versorgung der Wirbelsäule, wobei Behandlungen für die einfachsten bis hin zu den komplexesten Wirbelsäulenerkrankungen mit traditionellen und minimal-invasiven Techniken bereitstehen.

Trauma Business

Das Trauma Business verfügt über ein umfassendes Angebot an traumatologischen orthopädischen Frakturfixierungen, darunter Schrauben, Platten, Nägel und weitere Implantate für die Frakturversorgung.

Unternehmensbereich CMF

Der Unternehmensbereich CMF (Kranio-maxillofaziale Chirurgie / Mund-, Kiefer- und Geschichtschirurgie) bietet eine komplette Palette an neuronalen, kranio-maxillofazialen, Thorax- und Weichteilimplantaten für die Wiederherstellung im Bereich des Skeletts und des Weichteilgewebes.

Bereich Biomaterialien

Der Bereich Biomaterialien hat zahlreiche innovative Produkte wie Knochenersatzmaterialien im Angebot, die den Einsatz herkömmlicher Metallimplantate wertvoll ergänzen.

Division Power Tools

Die Division Power Tools bietet ein umfassendes Sortiment von elektrischen, sowie luft- und batteriebetriebenen Instrumenten unterschiedlicher Leistungsklassen wie Bohr-, Fräs- und Sägesysteme.