Top Navigation Links

 

Soziales Engagement

Soziales Engagement in Form von finanzieller Unterstützung sowie Produktspenden an karitative Organisationen ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Johnson & Johnson. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Bereichen Frauen- und Kindergesundheit, Katastrophenhilfe, Zugang zu medizinischer Versorgung, Erhöhung des medizinischen Wissens sowie Verbesserung des Gesundheitswesens. 2012 gab der Konzern weltweit mehr als 966 Millionen US-Dollar zur Unterstützung gemeinnütziger Projekte aus und kooperierte mit zahlreichen Non-Profit-Organisationen.

Geld- und Sachzuwendungen für Hilfsorganisationen

Mit Geld- und Sachzuwendungen hilft das Unternehmen darüber hinaus Hilfsorganisationen bei der Bewältigung von Schäden, die von Naturkatastrophen angerichtet werden. Das jüngste Beispiel aus Österreich: Mit einer Geldspende in Höhe von EUR 20.000,- unterstützten im Juni 2013 die drei Johnson & Johnson Companies in Österreich eine oberösterreichische Gemeinde, die vom Hochwasser besonders stark betroffen war. Nicht zu vergessen ist auch das freiwillige Engagement und die ehrenamtlichen Hilfsdienste unserer Mitarbeiter – auf der ganzen Welt und auch in Österreich.